Erdbeben - Earthquake - Tsunami
SPEZIAL Erdbeben und Tsunami in Japan 2011
vorangehende Seite
end
Erdbeben in Japan 2011
Tektonik - Medien
Japan: Tsunamiwelle Höhe, Ausbreitungszeit
Tsunami Wellenhöhe und Meeresoberfläche
Tektonik Zirkumpazifischer «Ring of Fire»
Medien: Bilder - Grafiken - Karten
Erdbeben - Tsunami vom 11. März 2011 Karten - Grafiken
Japan: Publikationen und Links
Erdbeben - Tsunamis Weitere Informationen
Weitere Informationen
RAOnline Tsunamis
RAOnline Erdbeben
RAOnline Vulkanismus
Naturwissenschaften & Technik Geografie-Erdkunde Klima
Japan: Erdbeben vom 11. März 2011
Tsunami-Wellen am 11. März 2011 im Pazifischen Ozean

Die Japan Meteorological Agencymeldete eine maximale Wellenhöhe der Tsunami von ...

- 4,1 m um 15:21 Uhr (06:21 Uhr UTC) bei Kamaishi,

- 7,3 m um 15:50 Uhr (06:50 Uhr UTC) bei Soma und ...

- 4,2 m um 16:52 Uhr (07:52 Uhr UTC) bei Oarai.

Das U.S. Pacific Tsunami Warning Center (PTWC)meldete eine maximale Wellenhöhe der Tsunami von ...

- 2,79 m bei Hanasaki, Hokkaido um 15:57 Uhr (06:57 Uhr UTC).

Das PTWC meldete weitere Wellenhöhen:

- 1.27 m um 10:48 UTC bei Midway Inseln (USA)
- 1.74 m umat 13:72 UTC bei Kahului, Maui, Hawaii(USA)
- 1.41 m um14:09 UTC bei Hilo, Hawaii(USA)
- 0.69 m um 15:42 UTC in Vanuatu
- 1.88 m um16:54 UTC bei Port San Luis, Kalifornien (USA)
- 2.02 m um16:57 UTC bei Crescent City, Kalifornien (USA)

Forscher der Yokohama National University und der University of Tokyo haben herausgefunden, dass die Tsunami-Welle bei Ofunato City, Iwate, eine Höhe von 29,6 m erreicht hat. Es wurden 6 Tsunami-Wellen innerhalb von 6 Stunden nach dem Erdbeben festgestellt. Die höchste Welle erreichte die Küste 26 Minuten nach dem Erdbeben. Vor dem Kernkraftwerk Fukushima wurde eine Wellenhöhe von rund 15 m festgestellt.

nach oben

Erdbeben vom 11. März 2011 in Japan: Grafiken und Karten
Tsunami: Wellenhöhe Tsunami: Ausbreitungszeit der Welle
grössere Grafik grössere Grafik
Tsunami: Ausbreitungszeit der Welle Tsunamiwelle beim Erdbeben in Japan
grössere Grafik grössere Grafik
Pazifischer Ozean: Meeresboden Japan: Nachbeben 11. - 15. März 2011
grössere Grafik grössere Karte
Japan: Überflutete Gebiete bei Sendai Japan: Beleuchtete Zonen
grössere Grafik grössere Karte
Japan Japan
grössere Karte
Tsunami-Warnsystem Tsunami-Warnsystem im Indischen Ozean
Weitere Informationen
Erdbeben und Vulkane in Indonesien
Erdbeben und Tsunamis
Indonesien (Sumatra) 25. Oktober 2010
Indonesien (Sumatra) 30. September 2009
Indonesien - Indischer Ozean 28. März.2005
Indonesien - Indischer Ozean 26 Dezember .2004
Irian Jaya Indonesien 5 Februar 2004
Tsunami: Indonesien Special 2004

Vulkane
Indonesien: Merapi (Java) Oktober 2010
Indonesien: Merapi (Java) Mai 2006
MPI Begrenzter Klimaeinfluss von extremen Vulkaneruptionen

Informationen über Erdbeben und Tsunamis
Tsunami Special
Intensitätsskalen: Richter-Skala

Erdbeben
Erdbeben-Echtzeitabfragen

Informationen über Indonesien
Indonesien

nach oben

RAOnline Downloads
Quelle: Digital Globe

Massive Earthquake/Tsunami in Japan

March 11, 2011
Sample Images - Bildauswahl
1,4 MB, PDF-File
PDF Download
Quelle: GITEWS


GITEWS - Tsunami-
Warnsystem

Informationen
376 KB, PDF-File
PDF Download
Das deutsche Konzept zur Einrichtung eines Tsunami-Frühwarnzentrums für die Region des Indischen Ozeans baut auf verschiedenen Arten von Messintrumenten (Sensoren) auf. In etwa 90% alle Fälle wird der Tsunami durch ein Erdbeben, ansonsten durch Vulkanausbrüche und Erdrutsche, ausgelöst. Ziel ist es, durch die Auswertung verschiedener Messgrössen möglichst frühzeitig Hinweise auf einen Tsunami und deren Ausmass zu erhalten. Eine Tsuami-Welle bereitet sich im offenem Meer mit bis zu 700 km/h aus.
Quelle: GITEWS

GITEWS - Tsunami-Warnsystem

Fragen und Antworten
44 KB, PDF-File
PDF Download
Quelle: GITEWS und Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), Deutschland, 2007
Links
Externe Links
Japan Nuclear and Industrial Safety Agency (NISA)
International Atomic Energy Agency IAEA
Erdbeobachtungssatelliten
Externe Links
Asterweb
MODIS Rapid Response System
MODIS Near-Real-Time Subsets
NASA Earthobservatory
NASA Visible Earth
Satellite Images
Pictures of the Tsunami flood
Externe Links
CRISP Tsunami
GlobalSecurity
GeoEye SpaceImaging
DLR
Digital Globe

Tsunami Eingangsseite top Tsunami Eingangsseite
vorangehende Seite