Wandern
letzte Seite
end
Bern - Wallis
Wandern zu Natur- und Kulturräumen
Wandergebiet Haslital - Grimsel - Furka - Obergoms
Region Grimsel - Furka - Haslitsal - Urserental - Obergoms: Informationen
Grimsel - Oberaar Informationen Wandern Grimsel - Furka Wanderungen
Wandern Furka 4-Quellenweg Wandern Region Grimsel Marschzeiten
Grimsel - Oberaar Karten Panoramastrasse Oberaar
Sidelhornbahn Oberaarbahn
Hospizbahn
Milliärgeschichte am Grimselpass Dampfbahn Furka-Bergstrecke
Grimsel Alpine Naturlandschaften Grimsel Hospiz
Hotel Belvédère am Furkapass Gletsch
Obergoms Landschaftspark Binntal
Region Grimsel - Furka - Urserental - Obergoms: Bilder und Videos
Grimsel Region Bilder Haslital Bilder
Oberaar- und Unteraargletscher Furkapass Bilder
Grimsel - Furka
Wandern in der Schweiz

Der Grimselpass liegt an der Nahtstelle von Natur- und Kulturlandschaft. Die Kraftwerke Oberhasli KWO betreibt unter dem Namen Grimselstrom neun Kraftwerke in der Region. Sichtbare Zeichen dieser Energielandschaft sind einerseits die vier Staumauern von Oberaar-, Grimsel-, Räterichsboden und Gelmersee, anderseits aber auch die Gletscher wie der Unteraargletscher, welche diese Stauseen mit ihrem Schmelzwasser füllen. Wesentlich umfangreicher sind allerdings die Installationen der Kraftwerkbetreiber, welche unterirdisch angelegt worden sind. Die KWO vermarktet die Region touristisch unter dem Namen «Grimselwelt». Als Attraktionen werden dabei u.a. die Hängebrücke beim Triftgletscher oder die Gelmerbahn hoch zum Gelmersee genutzt. Sehens- und erlebenswert sind beide Grimselwelten: Die faszinierende Gletscherlandschaft und die künstlich geschaffene Energielandschaft.

RAOnline EDU
Kraftwerke Oberhasli KWO - Grimselstrom
RAOnline EDU
Furka- und Grimselpass Kantone Bern, Uri und Wallis

Haslital

Wer die Naturschönheiten und Sehenswürdigkeiten gerne zu Fuss erkunden möchte, kann speziell bei den PostAutofahrten einfach an einer der zahlreichen Haltestellen aussteigen und von dort individuell in die Bergwelt eintauchen.

Von Innertkirchen aus lohnt sich ein Ausflug zur Aareschlucht, in welcher sich das Schmelzwasser des Aaregletschers 200 m tiefin einen Felsriegel eingefressen hat.

Wer auf der Grimselpass-Linie unterwegs ist, sollte einen Besuch in die Grimselwelt einplanen. Hier gibt es Wissenswertes zum Thema Wasserkraft, Wasserfälle, Berg- und Stauseen zu erfahren. Die Grimselwelt gilt als das Wasserschloss der Schweiz und als Ort, an dem man alles zum Thema Strom und Stromerzeugung erfahren kann.

Beim Besuch der Grimselwelt darf eine Fahrt mit der Gelmerbahn nicht fehlen. Mit einer Steigung von maximal 106 Prozent ist sie die steilste Standseilbahn Europas. Auf die Spuren der Säumer, den ersten Transporteuren über die Alpen, begibt man sich bei der Wanderung Säumerromantik Grimselpass. Historische Wege führen hier durch eine einzigartige Naturlandschaft. Von der PostAutohaltestelle Meiringen aus, geht es auf die Wanderung in Europas höchstgelegenes Moor, das farbenprächtige Hochmoor. Oben angekommen belohnt eine überwältigende Aussicht auf den Hasliberg die Mühe.

Unterschiedliche Ortsbezeichnungen in der Grimselregion
In der Region Grimsel verwenden Dienstleistungsanbieter (u.a. Swisstopo, PostAuto, Wanderwege, KWO usw.) für zahlreiche Orte unterschiedliche Bezeicnhungen .
Kunzentännlein oder Chüenzentennlen oder Chöenzetennlen
Triebtenseelicke oder Trüebtenseelücke, Handegg oder Handeck
Grütlisee oder Grätlisee, Hospitz oder Hospiz
Gerstenegg oder Gärstenegg, Gruebeseeli oder Gröebeseewli
usw., usw.
öffentlicher Verkehr
Postautokurse in der Region Haslital - Grimsel - Obergoms
Kurs 161 Meiringen Bahnhof - Meiringen Alpbach Parkplatz - Meiringen Alpbach Sportanlagen - Willigen Dorf, - Lammi - Aareschlucht Ost - Innertkirchen Winkel - Innertkirchen Grimseltor - Innertkirchen Innere Urweid - Guttannen Bänzlaui - Guttannen Boden - Guttannen Dorf (Post) - Guttannen Breitwald - Handegg (Gelmerbahn)
Kurs 171 Innertkirchen Grimseltor - Innertkirchen KWO - Innertkirchen Innere Urweid - Guttannen Bänzlaui - Guttannen - Guttannen Boden- Guttannen Dorf - Guttannen Breitwald - Handegg (Gelmerbahn) - Guttannen Kunzentännlen - Guttannen Gerstenegg - Räterichsboden - Grimsel Summerloch - Grimsel Staumauer (Seeuferegg) - Grimsel Hospiz - Grimsel Staumauer (Seeuferegg) - Grimsel Passhöhe - Grimsel Restaurant Grimselblick - Gletsch Post (InfoPoint)- Oberwald Rhonequelle - Oberwald Dorf - Oberwald Bahnhof

Die Postautokurse von Meiringen über den Grimselpass nach Oberwald im Obergoms ( Nr. 161) werden in der Regel von Ende Juni bis Mitte Oktober angeboten. Tägliche fahren in beide Richtungen 5 Busse über den Pass .

Von Anfang Juni bis Mitte Oktober fahren Postautobusse (Kurs 171) von Innertkirchen über Guttannen hinauf zur Handeck (Gelmerbahn) und wieder zurück nach Innertkirchen.

In Oberwald VS verkehren separate Postautokurse über den Furkapass in Richtung Andermatt UR, über den Nufenenpass in Richtung Airolo TI und talabwärts nach Fiesch VS.
In Oberwald VS bestehen Anschlüsse an die Matterhorn-Gotthard-Bahn
Aktuelle Informationen: www.postauto oder www.fahrplanfelder.ch
Weitere Informationen
RAOnline EDU
Projekt Neue Grimselstrasse Bern
Massenbewegungen Murgänge im Haslital Bern
Gefährliche Gletscher Triftgletscher Bern
Gletscherwelt am Susten Bern
Gletscher und Klima
Kraftwerke Oberhasli KWO - Grimselstrom
Wanderungen in der Region
RAOnline
Wandern in Grindelwald Wandern in Hasliberg
Wandern am Brienzersee Wandern in Engelberg
Wandern der Region Sustenpass Wandern der Region Gotthard
Weltnaturerbe Aletsch Jungfrau Informationen über das Weltnaturerbe Jungfrau-Aletsch
Links
Externe Links
Grimselwelt
Grimselstrom
Haslital
Infopoint Gletsch
Berner Wanderwege Walliser Wanderwege
Bern, Berner Oberland, Gelmersee, Grimsel, Grimselpass ,Grimselsee, Handeck, Haslital, Kraftwerke Oberhasli, Oberaargletscher , Sidelhorn, Totensee, Unteraargletscher
top
letzte Seite