Norden - Arktis
vorangehende Seite
end
Polare Seewege
Sichere und umweltschonende Schifffahrt in den polaren Meeren

- Schiffe der Kategorie A müssen in der Lage sein, auf Meeresflächen zu fahren, welche mit mittlerem einjährigem Eis ( 70 - 120 cm) bedeckt sind. Diese Eisflächen können auch Einschlüsse von härterem und dickerem Alteis aufweisen.

- Schiffe der Kategorie B können Meereisflächen befahren, welche bis höchsten 70 cm dickes Eis aufweisen.

- Schiffe der Kategorie C gehören weder der Kategorie A noch B an.

Arktische Seewege Nordwest- und Nordostpassage
Sichere Navigation durch die Nordwestpassage
Das Umweltschutzprotokoll zum Antarktis-Vertrag
Antarktis Schutzzonen im Rossmeer
Nordwest-Passage und Nordostpassage - Neue Handelswege?
Meereis auf polaren Meeren Meereisarten
Transitgüterverkehr Die Warenströme suchen neue Wege
Plastikmüll in den Gewässern
Arktische Seewege, Arktis, Antarktis, Abfall, Abwasser, chemische Flüssigkeiten, Festeis, Gift, Hafen, IMO, Kleidung, Lebensmittelabfall, Meer, Meereis, Meerwasser, Naviagtion, Öltanker, Plastikmüll, Polar Code, polare Gewässer, Schelfeis, Reinigungsmittel, Schifffahrt, Schmiermittel, Schweröl, Umwelt

nach oben

Weitere Informationen
Antarktis und Arktis
Antarktis - Antarctica Eis- und Klimaforschung
Antarktis - Antarctica Klimaforschung
Bilder Videos Länder-Informationen Karten Klima

nach oben

Links
Externe Links
International Maritime Organization IMO
Naturwissenschaften & Technik Geografie-Erdkunde Klima
RAOnline Arktis - Antarktis Startseite
top
vorangehende Seite